Gymnasium Donauwörth
 

Malta - an island between World Heritage Sites and mass tourism

Ein Reisebericht zur Studienfahrt des Gymnasiums Donauwörth

  

So wie Malta den Spagat zwischen seiner kulturellen Identität und dem Phänomen des Massentourismus schlägt, so versuchte unser Projektseminar zum Leitfach Englisch berufsorientierende Inhalte mit der eigentlichen Reisevorbereitung zu kombinieren.

Im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung erhielten die 15 Seminarteilnehmer zunächst fachliche Unterstützung diverser Referenten: Herr Dr. Mager von der Agentur für Arbeit gewährte wertvolle Einblicke in die Zukunftsmöglichkeiten nach dem Abitur, während Herr Sturm von der Sparkasse Donauwörth uns über Bewerbungen sowie Vorstellungsgespräche informierte. Besonderer Dank gilt auch Herrn Freissle vom gleichnamigen Reisebüro, der uns nicht nur einen Einblick in das Berufsfeld Tourismus ermöglichte, sondern auch bei der Gestaltung eines ausgewogenen Programms für die Reise nach Malta unterstützte.

Am 11. September 2016 war es dann endlich soweit – ein Airbus der Air Malta brachte 35 sonnenhungrige und wissbegierige Schülerinnen und Schüler sowie ihre zwei Begleitlehrkräfte in gut zwei Stunden in südliche Gefilde …

… bebilderter Reisebericht deutsch

… bebilderter Reisebericht englisch

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
20 Dez 2017
19:00 -
Konzert
21 Dez 2017
Volleyball
22 Dez 2017
Flexistunden
22 Dez 2017
10:00 -
Gottesdienste
23 Dez 2017
Ferien
24 Dez 2017
Ferien

Zum Seitenanfang