Gymnasium Donauwörth
 

Besuch der Münchner Wissenschaftstage am 15.11.2016

Zwei Geographie Kurse aus Q12, sowie ein Kurs aus Q11 besuchten zusammen mit Frau Unger, Herrn Faber und Herrn Rucker einen Tag lang verschiedenste Vorlesung und ein breites Rahmenprogramm mit einem Marktplatz verschiedenster Aussteller zum Thema Wasser. Dabei war die Anbindung an die Thematik sehr Vielfältig und reichte in den Vorlesungen z.B. von der Einschätzung zu möglichen Konflikten um den Rohstoff Wasser über das El Nino Phänomen, das Verschwinden der Bayerischen Gletscher, bis hin zur Frage welche Rolle der Klimawandel im Hinblick auf weltweite Migrationsbewegungen spielt. Das breite Programm enthielt somit eine Vielzahl von Anknüpfungspunkten zu den Inhalten des Geographie Lehrplans von Q11 und Q12. Hochrangige Wissenschaftler verschiedenster Forschungseinrichtung bemühten sich, die komplexen Inhalte schülergerecht herunterzubrechen und unsere Abiturienten in spe nahmen die Gelegenheit des Wissenserwerbs „straight from the horse’s mouth“ gerne beeindruckt war.

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
21 Aug 2017
Ferien
22 Aug 2017
Ferien
23 Aug 2017
Ferien
24 Aug 2017
Ferien
25 Aug 2017
Ferien
26 Aug 2017
Ferien
27 Aug 2017
Ferien
28 Aug 2017
Ferien
29 Aug 2017
Ferien
30 Aug 2017
Ferien

Zum Seitenanfang